Home » Softwareprodukte » Scarab OpenSource IssueTracking System

Scarab OpenSource IssueTracking System

OpenSource Development – Supported by memoComp (2003)

Ein leistungsfähiges Issue-Tracking-System wie Scarab bietet Ihen die Möglichkeit, Kunden- oder Lieferantenanfragen zu verwalten und eine schnellstmögliche Reaktion auszulösen, den reibungslosen Ablauf einer Fallbearbeitung zu überwachen und den Gesamtvorgang zu dokumentieren. Mit dem Ticketsystem wird sichergestellt, dass keine Information verlorengeht und alle an der Bearbeitung eines Falles beteiligten Personen automatisch erreicht.

Das als OpenSource Projekt entstandene Scarab System erfüllt alle Funktionen der Fall- bzw. Ticketbearbeitung, insbesondere

  • Erfassung von Störungen und Fehlern und Anfragen
    (beispielsweise via E-Mail, Web-Frontend oder dem memoComp Ticket-Recorder Portlet)
  • Verteilung und Zuordnung der Bearbeiter
  • Überwachung der Bearbeitung und der Bearbeitungsdauer und -qualität
  • Garantieren des Einhaltens interner Abläufe durch
    Zwangssteuerung über hinterlegbare Workflows
  • statistische Auswertung über das Ticketaufkommen
  • automatisches Generieren von Tickets durch Alarm-Systeme
    wie z. B. eine Netzwerk-Überwachung
  • Einhaltung von externen Service-Zusagen
    (Service Level Agreement / Operational Level Agreement)
  • Systematisches Sammeln von Fragen und Antworten für FAQs

 

Als Lieferant erfahren Sie umgehend und aus „erster Hand“, wenn Probleme mit Ihren Produkten auftreten oder es Fragen zu Ihren Produkten gibt. Sie wissen sofort, an welchem Standort das Problem besteht. Sie können innerhalb kürzester Zeit mit Ihrem Kunden Kontakt aufnehmen, um Lösungsvorschläge anzubieten oder Rückfragen zu stellen. Die Planung von Service-Einsätzen ist ebenso möglich wie die Steuerung der internen Bearbeitung über Workflows.

Die schnelle Reaktionszeit sowie Ihr optimierter Over-All Performance Index vom Problem bis zur Lösung sind ein zugkräftiges Verkaufsargument für Sie und Ihre Produkte.

 

Als Kunde schätzen Sie, wie schnell und zuverlässig Ihr Lieferant Probleme an verteilten Standorten löst:

  • Wie schnell erhalten Sie Antwort auf Ihre Fragen?
  •  Wie schnell wird Ihnen auch bei kritischen Problemen an entfernten Standorten geholfen?
  •  Bietet Ihr Lieferant workable Solutions oder treten die gleichen Probleme wieder auf?
Die internetbasierte Portal-Lösung von memoComp bietet Ihnen jederzeit und frei konfigurierbar den vollen Überblick!

Ihr Kunde meldet ein Problem wie bisher via Call-In, per E-Mail oder über die memoComp Portallösung im Internet. Über standardisierte Schnittstellen ist die Anbindung an Ihre ERP-Software oder BDE/MDE-Systeme möglich. So melden sogar die Maschinen selbst eine Störung in das System. Ihr technischer Service oder Ihre Entwickler sind so bereits informiert bevor vermeidbare Folgekosten durch Funktionsausfälle entstehen. Angehängte Detailinformationen erleichtern die Fehlersuche.

Erhalten Sie alle Informationen frühestmöglich und aus erster Hand!
  • Sie planen einen Feldtest mit Kleinserien oder Prototypen?
  • Sie planen das Rollout einer Softwarelösung?
Bieten Sie Ihren Kunden die informative und schnelle Feedback-Lösung mit an!
  • Sie steuern die Informationen: Wer erhält wann welche Informationen?
  • Sie initiieren Aktionen: Wer muss frühzeitig aktiv werden?
  • Informieren Sie via Internet, eMail oder Filetransfer.
  • Fehlende Informationen werden durch Rückfragen ergänzt.
 Sie und Ihre Kunden wissen: Das Problem ist unter Kontrolle.

 

Bieten Sie Ihrem Kunden eine Problemlösung und dokumentieren diese im System:

  • schnell
  • zuverlässig
  • nachvollziehbar

Das System bietet natürlich auch die Suche nach Präzedenz-Informationen von ähnlich gelagerten Fällen, was die Bearbeitung unter Umständen erheblich abkürzen kann.
Aussagefähige Statistiken belegen Ihre Zuverlässigkeit als Lieferant.